Freien-Forum im ZDF

    Dreimal drei aus dem Dritten

    ZDF-Freie mit Zukunft

    Dreimal drei aus dem Dritten
    Aufzugsanzeige Matthias Schöberl Aufwärts  – Geht es für den 3. Kreis aufwärts?

    Das ZDF beschäftigt zwischen 1.000 und 2.000 freie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – wer weiß das schon genau? Die Geschäftsleitung offenbar nicht. Aber mal davon abgesehen: Die Freien im ZDF haben mehr Gerechtigkeit am Arbeitsplatz, faire Entlohnung und gute Arbeitsbedingungen verdient!

    ver.di will Euch gerne bei der Umsetzung Eurer berechtigten Forderungen helfen.

    Dreimal Drei aus dem Dritten!


    Erfolg gibt es nur, wenn genügend Kolleginnen und Kollegen im Dritten Kreis zusammenstehen. ver.di im ZDF handelt für und zusammen mit den Freien einen Tarifvertrag aus, wenn sich mindestens 333 Kolleginnen und Kollegen aus dem 3. Kreis in den kommenden 300 Tagen dazu bereiterklären, in der Gewerkschaft mitzumachen.

    Um bei der Organisation zu helfen, gibt es jetzt die website zdfreie.mitzukunft.org. Dort können sich ZDF-Freie verbindlich (aber gegenüber anderen anonym) verpflichten, in der Gewerkschaft für die eigenen Interessen und die Kolleginnen und Kollegen zu streiten. Sollten sich nicht ausreichend Leute, die mitmachen finden, bleibt alles beim Alten. Aber wer will das schon?

    Freie lasst das Jammern sein, kommt ins Netz und tragt Euch ein!

    In aller Kürze

    1. Besonders junge Beschäftigte im ZDF arbeiten als FREIE Honorarkräfte.
    2. Auch KollegInnen im "nichtprogrammgestalteten" Bereich werden als FREIE eingesetzt und beschäftigt.
    3. Um faire Arbeitsbedingungen zu bekommen, und um unsere Interessen durchsetzen zu können, müssen wir uns organisieren.
    4. Ein Tarifvertrag schafft hierfür einen verbindlichen Rahmen (der bisherige Bestandsschutztarifvertrag regelt bereits "Basics" wie etwa die Lohnfortzahlung im Krankheitsfall oder den Urlaubsanspruch).
    5. ver.di verhandelt zusammen mit EUCH einen neuen, verbesserten Tarifvertrag, sofern sich genügend Mitglieder/Unterstützer finden.
    6. Die Mitgliedschaft in ver.di bringt Vorteile weit über den Rechtsanspruch auf die Tarifleistungen hinaus.